^
 
 
   

Akupunktur ist eine Behandlungsform der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) neben Kräutertherapien, Massagetechniken (Tuina) und Bewegungsübungen (Qi Gong).

Akupunktur wirkt energetisch, kann stimulieren oder beruhigen, ausleiten oder sammeln. Sie wirkt nur durch den Reiz des Nadelstichs ohne Medikamente oder andere Substanzen.

Ich wende Akupunktur als Einzeltherapie an oder kombiniert mit osteopathischer Behandlung. Anwendungsbereiche sind Schmerzzustände unterschiedlichster Natur sowie Neuropathien, Fibromyalgie, Schwindel, Tinnitus, Hitzewallung oder Nachtschweiß u.v.m..